Der Kooku Jahresrückblick 2019

2019 war für Kooku ein ganz besonderes Jahr, denn es standen nicht nur zahlreiche interessante Projekte auf der Agenda, sondern unsere Kooku Familie wuchs ebenfalls kräftig an und auch unser Büro konnte sich über das ein oder andere Update freuen.

Gleich zehn neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter fanden 2019 ihren Weg zu Kooku. Mit Khira, Katerina, Josefine und Lea konnte Kooku gleich vier neue Recruiting Spezialisten dazugewinnen. Zudem unterstützen nun Eva, Kim, Margareta, Michelle und Max das Team in unserem Hauptquartier in Berlin in den Bereichen Recruiting und Office Management, sowie Lisa unser Marketing in Köln. Durch das Wachstum konnte Kooku zudem noch einmal beweisen, wie wichtig uns der „New-Work“ Gedanke mit Angeboten wie Remote Work ist, denn unsere Mitarbeiter arbeiten nicht nur in unserem Hauptquartier in Berlin, sondern auch von Bali, Spanien, München und Köln aus.

Damit sich unsere Mitarbeiter auch wohl bei uns fühlen, wurde zudem ein wenig in unser Büro in Berlin investiert, in das wir erst Ende 2018 eingezogen sind. Entsprechend viel gab es zu tun, aber wir finden, mittlerweile kann es sich sehen lassen. Besonders stolz sind wir auf unsere Kreativ-Ecke, in der sich unsere Mitarbeiter zurückziehen können, um kreative Problemlösungen zu finden oder um sich eine kurze Auszeit zu gönnen, um dann wieder voll durchzustarten.

Durch die alte und neue geballte Men & Women Power konnte Kooku zudem zahlreiche Unternehmen dabei unterstützen zu wachsen und zwar nicht irgendwie, sondern mit Mitarbeitern, die perfekt zum Unternehmen passen. Besonders Kooku‘s Interim Angebot war dabei sehr gefragt und immer wieder haben unsere Recruiter die Unternehmen direkt vor Ort unterstützt. Unter anderem haben wir zum Beispiel zusammengearbeitet mit: CocaCola, Taxfix, Heycater, Dilax und Signavio.

Obwohl 2019 bereits ein tolles Jahr für Kooku war, ist die Marschrichtung für 2020 klar: Wir wollen unser Team weiter systematisch verstärken und noch mehr Kunden zufrieden stellen. Denn unsere Mission ist 2019 wie 2020 dieselbe: Wir möchten Unternehmen dabei unterstützen, gesund zu wachsen und eine Arbeitswelt schaffen, die für alle Menschen lebenswert ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.